Umzug findet nicht statt!

Hallo, liebe Tanzsportfreundinnen und -freunde!

Ich habe Euch heute eine Mitteilung zu machen, die nach den Eindrücken der letzten Hauptversammlung die meisten von Euch erfreuen dürfte: Der lange besprochene und mit viel Aufwand betriebene Umzug der TSA in den Neubau am Furtweg ist – gleichsam in letzter Minute – durch den Vorstand des SVE gestoppt worden. In einer gemeinsamen Sitzung von Michael Krüger, dem dritten Vorsitzenden, Siegfried Waschkau, dem Schatzmeister, und Manfred Drzewiecki, unserem Abteilungsvorstand, wurde mitgeteilt, dass die Kosten für die notwendige Lüftung sowie die Schalldämmung eines trennbaren Saals den Umzug nicht wirtschaftlich darstellbar erscheinen lassen. Nun soll die Fitnessabteilung dort einziehen. Auch die Bereitstellung einer genügenden Anzahl von Parkplätzen, die wir ja für die Durchführung von Turnieren benötigt hätten, war nicht möglich. So blieb nur der Verzicht auf den Umzug als einzige Lösung.

Wir sind darüber nicht wirklich traurig, denn wir haben uns ja heftig gewehrt gegen die nach unserer Meinung vorhandene Einschränkung unserer Möglichkeiten.

Über weitere Maßnahmen, insbesondere die Nutzung der Räume des Fitnessstudios, informiere ich Euch, sobald ich Genaueres weiß.

1 Kommentar

Schreibe einen Kommentar