Tanzfieber bei der TSA

Vorstellung der Paare

Kaum hat das neue Jahr begonnen, schon startet die Turniersaison aus der Weihnachtspause! So waren heute Mittag auch Oliver und Wiebke Heier beim TSC Casino Oberalster angetreten, die TSA des SVE zu präsentieren. Und das taten sie gewohnt bemerkenswert: In einem starken Feld von 16 Paaren belegten sie einen respektablen zweiten Platz! Ihre Qualität hat sich damit wieder einmal durchgesetzt, auch wenn sie den späteren Sieger vom TUS Wunstorf nicht „einfangen“ konnten.

Auf der Tanzfläche herrschte zeitweise großartige Stimmung, zahlreiche Schlachtenbummler feuerten ihre Paare teils lautstark an, zum Quickstep wurde jedes Mal rhythmisches Klatschen laut, und während  jedes Tanzes und danach gab es deutlichen Beifall.

So machen Turniere Spaß!

Die Siegerparade

Wiebke zeigt uns ihre Urkunde