Schon morgens war die Aufregung groß: Über 20 junge Leute trafen sich im Tanzsportzentrum des SVE, um zunächst gemeinsam zu frühstücken. Danach folgte das grundlegende Schminken, und dann ging es los zur Mönckebergstraße. Gegen Mittag stieg die Aufregung, aber als sich der Zug in Bewegung setzte, konnte jede und jeder die gelernten Choreos abrufen.

weiterlesen

LaNouvelleExpérience

Seit dem 3. Dezember finden die die Weltmeisterschaften im Jazz an Modern Dance im Hotel Ossa in Rawa Mazowiecka in der Nähe Warschau statt.

Für die TSA treten unter anderem Magda Dudek – Deutsche Meisterin 2017 im Solo der Damen -, Andreas Schmidt und Kristina Krieger – Deutsche Meister 2017 im Duo -, LaNouvelleExpérience – dritte der Deutschen Meisterschaften 2017 der Formationen – sowie Julien Müller – Deutscher Vizemeister 2017 im Solo der Herren – an.

Erste Erfolgsmeldungen:
Magda wird im beim Solo der Damen im Semifinale 9.te  von über 50 Tänzerinen und gehört damit zu den TOP 10 der Welt. Andreas und Kristina erreichen bei den Duos das Finale der Weltmeisterschaft und dort sensationell den 6. Platz.

Unsere DM Finalisten und Deutschen Meister 2017

Andreas & Kristina – 6.te der WM JMD 2017 bei den Duos

Wir sind wahnsinnig Stolz auf euch und drücken für nächsten Starts weiterhin alle Daumen die wir finden können.

Ein ausführlicher Bericht folgt, wenn alle wieder zu Hause sind.

Nach der Siegerehrung: Sen III rechts vom Aufsteller – Klick zum Vergrößern

Volles Haus bei den Eidelstedter Herbstturnieren

Nach längerer Pause hat die Tanzsportabteilung des SVE Hamburg am 26. November ihr traditionelles Herbstturnier in den Standardtänzen veranstaltet. Wie bereits berichtet, waren uns die Startgruppen Senioren I bis IV zugelost worden, allesamt in der Sonderklasse Standard. Leider waren für Senioren I und II keine ausreichenden Startmeldungen vorhanden, so dass nur die Senioren III und IV Turniere stattfinden konnten und leistungsstarke Felder aufwiesen.

Der liebevoll hergerichtete Saal war schon zu Beginn des ersten Turniers mit vielen Zuschauern gefüllt. Hinzu kam dann noch die freundliche und familiäre Art der Eidelstedter, die ebenfalls zu einer positiven Atmosphäre und einem „Wohlfühleffekt“ beitrug und von vielen Paaren schon bei der Ankunft gelobt wurde.

weiterlesen

Klick zum Vergrößern

Analog zu den „normalen“ Sportabzeichen gibt es im Tanzsport auch eine Prüfung, die je nach Leistungsstufe vom Tänzer drei bis fünf verschiedene Tänze mit verschiedenen Figuren verlangt. Das DTSA in Bronze, Silber und Gold wird schon seit vielen Jahren in der Tanzsportabteilung des SVE abgenommen. Als am 18. November die diesjährige Prüfung anstand, kam aber noch ein weiteres Abzeichen, das Tanzsternchen für unseren kleinsten Tänzer, hinzu.

weiterlesen

Klick zum Vergrößern

Liebe Besucher und Paare,

morgen findet zeitgleich zu unseren Eidelstedter Herbstpokalturnieren auch ein Fußballspiel der 2. Bundesliga Jugend im Steinwiesenweg statt. Deshalb kann die Parksituation (auf der Karte schraffiert dargestellt) etwas angespannt sein.

Bitte weicht auch auf die umliegenden Nebenstraßen aus. Wir empfehlen den Wurtkamp ( auf der Karte eingekreist). Von dort aus gibt es einen direkten Fußgängerweg zu unserem Sportzentrum.

Noch ein Hinweis für unsere Tanzkreise:

Wie wir kurzfristig erfahren haben, ist ab Montag 27.11.2017  bis mindestens Donnerstag, 30.11.2017 der Parkplatz vor der Turnhalle wegen Bauarbeiten vom Bezirksamt mehr oder weniger umfangreich gesperrt.