Die “Mannschaft” der TSA in der Haspa-Filiale

Montag, 18. Februar 2019 – in der Filiale der Haspa am Eidelstedter Platz wird schon seit dem Morgen die Wiedereröffnung gefeiert und die nach dem neuen Konzept renovierte Geschäftsstelle vorgestellt. Vormittags gab die Big Band des Gymnasiums Dörpsweg eine Probe ihres Könnens, nachmittags gegen 15.00 Uhr sollte die Tanzsportabteilung des SVE ihre Kunst im Rahmen einer einstündigen Vorführung zeigen.

weiterlesen

Diese Woche wurde am Mittwoch die neue Türanlage, die unseren neuen Aufenthaltsraum vom Tanzsaal trennt, geliefert und eingebaut. Macht ganz schön was her und gibt dem Tanzsaal ein völlig anderes Gesicht.

Gestern trafen sich dann um 10:00 Uhr mehr als 20 freiwillige Helfer, um den letzte Woche tapezierten Wänden zum endgültigen Glanz zu verhelfen. Zuerst mussten alle Fenster weiterlesen

Heute stellen wir euch den ersten Sponsoren der Challenge vor.
Wir freuen uns sehr, dass uns Thomas Heitmann mit seinem Tanzmusiklabel yesmusic unterstützt und die Endrundengewinner eine seiner Tanz-Musik- CD’s gewinnen können.

Thomas ist mit seiner Tanzpartnerin Christine Heitmann ein erfolgreicher Tänzer gewesen und unter anderem Deutscher Meister der Hauptgruppe S-Standard sowie Gewinner der UK Rising-Star. Er belegte Platz zwei und drei der German Open Championships und erreichte mehrfach das Finale von Welt- und Europameisterschaften. Das Arrangieren von Musik ist ihm eine Herzensangelegenheit. Schon immer hat ihn Musik begeistert und nach Jahren der eigenen Tanzkarriere und folgenden Jahren als erfolgreicher Tanzsporttrainer hat er 2012 beschlossen, eigene Musik zu produzieren. Alle Infos zu seinem Label und tolle Tanzmusik findet ihr hier: yesmusic

Vielen Dank, Thomas, dass du unsere Idee, einen besonderen Breitensportwettbewerb ins Leben zu rufen, so großzügig unterstützt.

Alle Infos zur Challenge findet ihr hier:  Eidelstedter Breitensportchallenge 2019. Wir freuen uns auf eure Startmeldungen!

In der letzten Woche wurden die Wände ausgebessert, gespachtelt, geschliffen und mit Haftgrund vorbereitet.

Und so konnte am Samstag, den 09. Februar 2019 ab 10:00 Uhr der Quast geschwungen werden. Mit tatkräftiger Unterstützung unserer Mitglieder wurde der neue Aufenthaltsbereich einem Tapetenwechsel unterzogen. Alle Wände wurden, da wo erforderlich, mit neuer Raufasertapete versehen. In der “Mittagspause” gab es einen kleinen Snack, den Andrea extra vorbeibrachte. Die Tapeten können jetzt trocknen und nächsten Samstag soll alles gestrichen werden. Wir suchen dazu weiterhin tatkräftige Unterstützung!  weiterlesen

Am Montag war Großkampftag. 5 Gewerke waren gleichzeitig mit ihrer Arbeit beschäftig. Der Trockenbauer legte letzte Hand an unseren Wanddurchbruch und unterstützte später unseren Klempner.

weiterlesen