Victoria González

Victoia, geboren in Saltillo, Mexiko, studierte Modernen Tanz mit Schwerpunkt Graham am CENADAC-Centro Nacional de Danza Contemporanea in Querétaro, Mexiko.

Ihre Studien schloss sie mit einem Diplom für Bühnentanz ab und arbeitete dann an eigenen Tanzprojekten, die sie an verschiedenen Theatern in Mexiko präsentierte. Zeitgleich wendete Victoria sich intensiver dem Unterrichten zu, indem sie begann, die Graham-Technik in einer Weise aufzuarbeiten, die vor allem zeitgenössischen Tänzern einen Zugang verschafft, der ihre technische Entwicklung optimal unterstützt.